Straßenbahn mit Güterverkehr

Die Mehrzahl der Straßenbahnen in Deutschland, die auch Güterverkehr hatten, war meterspurig.

Einige Betriebe mit Güterverkehr:

Aachen, Gera, Wuppertal, Iserlohn, Solingen, Pforzheim, Heidelberg, Stuttgart, Staßfurt,

Liste in Arbeit, Fotobelege gesucht

Ein typisches Beispiel:

Tw 18 mit Stückgüterzug am Stadtbahnhof Wuppertal-Ronsdorf. Foto: Klaus-Bernd Lange †, Slg Stiftung Regionale Verkehrsgeschichte, Wuppertal

Ein eher untypisches Beispiel:

Ein meterspuriger Tw der Dürener Eisenbahn AG rangiert in Birkendorf einen auf einen Rollwagen verladenen Flachwagen, der zwei fabrikneue Glas 700 an den Bestimmungsbahnhof und zu den stolzen Neuwagenbesitzern bringt. Foto Klaus Doehler, Slg Axel Reuther

Obiges Bild entdeckte ich in der Zeitschrift Köln Bonner Verkehrsmagszin und Volkhard Stern stellte es mir freundlicherweise zur Verfügung.